Zuhören, Verstehen, Verbindung

Unser Dialog für Demokratie

In diesen Modulreihen beschäftigen wir uns mit aktuellen politischen Themen in Deutschland, die einen Einfluss auf unsere Demokratie haben z. B. die Bundestagswahl, Korruption und Lobbyismus, oder die Entpolarisierung der Gesellschaft. 

  • In den Wissensmodulen sorgen wir dafür, dass wir eine gemeinsame Diskussionsgrundlage haben. Häufig laden wir dazu Expert:innen ein, die Ihre Meinungen und ihr Wissen verständlich präsentieren.
  • In den Dialogmodulen sprechen wir gemeinsam darüber wie wir Demokratie am liebsten leben und welche Herausforderungen wir selbst erleben oder beobachten.
  • In den Lösungsmodulen finden wir heraus wie wir gemeinsam die Demokratie von heute & morgen gestalten können. Meistens entwickeln wir dazu gesellschaftsverträgliche Lösungen.

Hast du jetzt schon Lust mitzumachen? Melde dich direkt an!


Vergangene Veranstaltungen bei Unser Dialog für Demokratie

Modulreihe: „Bundestagswahl 2021 – Demokratie leben!“ vom 22.08.2021 bis zum 26.09.2021

Passend zur anstehenden Bundestagswahl haben wir eine Modulreihe auf Augenhöhe organisiert. Diese bestand aus 4 Wissensmodulen und einem Dialogmodul. Von Bundesgeschäftsführenden über Parteivorsitzende bis zu erfahrenen Bundestagsabgeordneten haben Politiker:innen aller im Bundestag vertretenen Parteien (außer AfD*) teilgenommen. Die Teilnehmenden waren wahlbereite Menschen jeden Alters, Geschlechts, sozioökonomischer Herkunft, die ihre Wahlentscheidung informiert treffen wollten. *Interessieren Dich die Gründe, weshalb die AfD nicht teilnehmen wollte? Sende uns gerne eine Mail.

Wissensmodule: „Wie funktioniert die Bundestagswahl“ ; „Faktencheck: Parteiprogramme kennen und verstehen lernen & Koalitionsverhandlungen“

In den Wissensmodulen haben wir die Bundestagswahl und ihre Wichtigkeit für unsere Demokratie hinterfragt und verstanden. Außerdem gab es einen Überblick der Parteiprogramme. Der Fokus lag dabei auf Innen-, Außen-, Europa-, Klimapolitik und Besonderheit des Parteiprogramms. Wir danken Prof.Dr. Monika Oberle, Sven Ivens, Marie-Isabelle Heiß, Jörg Schindler, Jamila Schäfer, Anna Neumann, Korbinian Rüger und Lothar Riebsamen für Eure Teilnahme! Außerdem bedanken wir uns bei allen involvierten Unterstützer:innen in Parteibüros und Home-Offices 😉

Dialogmodul: „Was wünschen wir uns für die nächsten 4 Jahre? Was wollen wir mit unserer Wahl erreichen?“

Aufbauend auf dem Wissen über die Hintergründe der Bundestagswahl und die Wahlprogramme aller im Bundestag vertretenen Parteien haben wir diskutiert. Im Austausch wurden neue Perspektiven gewonnen und die Eigene reflektiert. Es ging nur um den Entscheidungsprozess, nicht darum, welche Partei tatsächlich gewählt wird.

Lösungsmodul, Bundestagswahl am 26.09.2021: „Wählen gehen! Deine Stimme (egal für wen) zählt!“

Materialien und Ressourcen der Veranstaltungsreihe findest du hier!