…bringt die Gesellschaft ins Gespräch!

Machst du mit?

Unser Dialog über Künstliche Intelligenz

Anmelden

Du kannst an so vielen Veranstaltungen teilnehmen, wie du möchtest. Alle stehen dir offen. Wenn du bei mehr als 20 Veranstaltungen im Call teilnimmst, bekommst du sogar eine Teilnahmebescheinigung!

Mehr erfahren

Was?

Unser Dialog über Künstliche Intelligenz ist eine Reihe, in der Du künstliche Intelligenz (KI) Verstehen lernen, diskutieren und mitgestalten kannst!

  • Online (Big Blue Button)
  • Jeden Samstag, 16-18 Uhr
  • Ab dem 30. Juli 2022
  • Bis 23. Januar 2023 (mit Winterpause)
  • Teilnahme-Zertifikat
Mehr …

Für unsere Wissen-Sessions laden wir hoch-karätige Wissenschaftler:innen ein. Bei unserer Auswahl achten wir besonders darauf, dass diese ihr Wissen einfach und verständlich vermitteln können. Das ist nämlich die größte Kunst als Wissenschaftler:in!

In unseren Dialog-Sessions kannst Du Dich mit anderen gemeinsam über KI unterhalten. Aktuell finden KI-Dialoge vor allem zwischen Industrie, Politik und Wissenschaft statt. Unser Dialog über KI möchte dafür sorgen, dass wir alle mit einbezogen werden. Denn KI geht uns alle an!

Mit wem? – Unsere Speaker:innen

Für wen?

Für euch alle! Wir ermutigen insbesondere Leute dazu teilzunehmen, die keinen technischen Hintergrund haben – für Euch alle machen wir diese Reihe!

Du hast Einschränkungen, die Dich daran hindern könnten teilzunehmen? Oder befindest Dich in einer Situation, die Dich an einer Teilnahme hindert? Schreib uns eine Mail an ki[at]unserdialog.org und wir finden einen Weg!

Was habe ich davon?

  • Ein Ort für Deine Fragen & ein Ort, an dem Du gehört wirst
  • Austausch und spannende Diskussionen zum Thema KI
  • Tiefgehendes Verständnis von KI (am Ende)
  • Zertifikat
    (Für den Lebenslauf und als Nachweis für Bewerbungen)

Die Punkte gelten nicht für Livestream Teilnehmende oder diejenigen, die nur bei wenigen ausgewählten Veranstaltungen teilnehmen.

Warum ist KI jetzt wichtig?

KI ist jetzt wichtig, weil wir beim Thema KI da stehen, wo wir in den 1970er beim Thema Klimawandel standen.

Mehr …

Das heißt: Wir verstehen und sehen die grundlegenden Probleme und können noch viel ändern! Es ist noch nicht zu spät – jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt, um gesellschaftliche Teilhabe beim Thema KI zu etablieren!

Und warum diese Reihe?

Wir machen diese Reihe, weil bis heute KI-Bildungsveranstaltungen sich vor allem an ein technisches Publikum richten. Es gibt zahlreiche Uni-Vorlesungen und viel Material im Internet zum Thema KI. Die richten sich aber alle an ein Publikum mit ganz schön viel Vorwissen!

Mehr …

Was ist mit Schulen, bei denen KI nicht in den überfüllten Lehrplan passt? Was ist mit all den Technik-Omas (und jede:r von uns hat seine Technik-Oma Momente ;D)? Was ist mit all jenen von uns, die KI nur aus den Medien kennen?

All diejenigen, die sich fragen „Kann KI die Welt übernehmen?“ oder „Können Computer fühlen?“ oder „Müssen wir KI regulieren?“, finden kaum seriöse Orte, wo diese Fragen diskutiert werden können. Und genau darum bieten wir ein Forum dafür an. Deine Fragen werden bei uns gehört und Du kannst bei uns endlich lerne, was KI denn jetzt genau ist.

Wie funktioniert die Reihe?

Den genauen Ablaufplan siehst Du weiter unten.

Module, Sessions und Teilnahme …

Es gibt drei Module:

  1. Was ist KI? (30. Juli – 13. August)
  2. KI und Du (20. August – 03. September)
  3. KI und Wir (ab 10. September)

Es gibt drei Arten von Sessions:

  • Wissen-Sessions
  • Dialog-Sessions
  • Eine Mischung aus beidem
Hier mehr erfahren

Es gibt zwei Arten wie Du teilnehmen kannst:

  • Aktiv
  • Livestream
Falls alle 100 aktiven Plätze belegt sind, fragen wir vor Beginn der Veranstaltung, ob Du aktiv teilnehmen möchtest oder nur per Livestream. Teilnahme-Zertifikate können wir für diejenigen ausstellen, die aktiv dabei sind und auch bei mindestens 20 Veranstaltungen dabei waren.

Und was passiert danach?

Im Anschluss wollen wir gerne einen KI-Bürger:innenrat ins Leben rufen.

Mehr …

Das Vorbild ist der Klima-Bürgerrat. Es werden zufällig Leute aus ganz Deutschland ausgewählt – allerdings findet die Auslosung so statt, dass die Bevölkerung auch richtig repräsentiert wird. Über zwei Jahre hinweg lernen die Ausgelosten, was KI ist und erarbeiten Gesetzesvorschläge. Diese müssen anschließend im Bundestag diskutiert werden. So kann die allgemeine Bevölkerung aktiv in KI-Entscheidungen mit einbezogen werden. Wenn Du mehr über das Konzept eines Bürgerrates wissen möchtest, schaue einfach bei buergerrat.de vorbei.

Ablaufplan

Auf einen Blick: Die KI Reihe beginnt am 30. Juli 2022 und findet jeden Samstag von 16 bis 18 Uhr statt.

Datum & UhrzeitThemaSpeaker:in
30. Juli 2022,
16-18 Uhr
Dialogmodul: Was verstehst du unter KI?Interne Moderation
06. August 2022,
16-18 Uhr
Was ist KI?Julia Kaltenborn
13. August 2022,
16-18 Uhr
Dialogmodul: Wie hat sich deine Sicht auf KI verändert?Interne Moderation
20. August 2022,
16-18 Uhr
Wo begegnest du KI im Alltag?Jonas Kraasch
27. August 2022,
16-18 Uhr
Was sind meine Rechte in Bezug auf KI?TBA
03. September 2022,
16-18 Uhr
Wo habe ich Einfluss auf KI?TBA
10. September 2022,
16-18 Uhr
Dialogmodul: Einfluss von KI auf Gesellschaft und ErdeInterne Moderation
17. September 2022,
16-18 Uhr
KI im FaktencheckLukas Schießer
24. September 2022,
16-18 Uhr
KI in der JustizElisabeth Paar
01. Oktober 2022,
16-18 Uhr
KI in UnternehmenMichael Kramarsch
08. Oktober 2022,
16-18 Uhr
KI für Klima und NaturschutzTBA
15. Oktober 2022,
16-18 Uhr
KI und InformationenTBA
22. Oktober 2022,
16-18 Uhr
KI im Krieg und FriedenTBA
29. Oktober 2022,
16-18 Uhr
Neutralität von KITBA
05. November 2022,
16-18 Uhr
KI in der BildungDr. Tobias Thelen
12. November 2022,
16-18 Uhr
KI in der MedizinTBA
19. November 2022,
16-18 Uhr
KI und KunstAriana Dongus
26. November 2022,
16-18 Uhr
KI in der LandwirtschaftProf. Joachim Hertzberg
03. Dezember 2022,
16-18 Uhr
KI und DiskriminierungEva Gengler
10. Dezember 2022,
16-18 Uhr
Wie können wir als Gesellschaft KI beeinflussen?TBA
17. Dezember 2022,
16-18 Uhr
Wie können Regierungen KI beeinflussen?Dr. Theresa Züger
14. Januar 2023,
16-18 Uhr
Wie können Nichtregierungsorganisationen KI beeinflussen?Dr. Anne Mollen
21. Januar 2023,
16-18 Uhr
Wie können wissenschaftliche Organisationen KI beeinflussen?TBA
28. Januar 2023,
16-18 Uhr
Allgemeiner AbschlussInterne Moderation

Ressourcen

Hier findest Du weitere Ressourcen zur KI Reihe: